© dpa

Diebesbande vor Gericht

Sie sind im Februar 2019 in einen Metallbetrieb in Mainleus eingestiegen. Ab Montag (13.1.) müssen sich fünf mutmaßliche Täter vor dem Bayreuther Landgericht verantworten.

Es war ein Sonntagnachmittag in Mainleus. Spaziergänger haben in der Nähe eines Metallbetriebs Verpackungsmaterial und Unterlagen entdeckt. Die Polizei hatte dann den Einbruch in einer Firma um die Ecke festgestellt. Bei der Untersuchung ist dann rausgekommen, dass die Diebe es auf Bohrrohlinge, Metalle und andere Materialien abgesehen haben. Insgesamt habe die Beute einen Wert von mehr als 160.000 Euro gehabt. Möglicherweise wollten die Täter die Sachen im Ausland weiterverkaufen.

mes