Der Kader der SpVgg wächst weiter

Der SpVgg Bayreuth bleiben zwei weitere Stammspieler auch nach Saisonende erhalten. Die beiden Mittelfeldspieler Christopher Kracun und Alexander Piller haben ihre Verträge bei der Altstadt verlängert. Besonders Kracun lobt den Bayreuther Fußballverein und seine Fans, die Spiel für Spiel hinter der Mannschaft stünden. Er habe gar keine andere Wahl gehabt, als zu bleiben, wenn er sehe, was in Bayreuth aufgebaut würde und welches Potential in der jungen, wilden Mannschaft stecke.

isi