© Karo Vögel

DEL2: Tigers verlieren Heimspiel gegen Deggendorf

Der Pre-Playoff-Platz der Bayreuth Tigers in der DEL2 ist vorerst futsch. Das Team von Petri Kujala hat am Abend (10.2.) sein Heimspiel gegen den Deggendorfer SC mit 6:7 verloren. Nachdem auch das Freitagsspiel in Dresden verloren ging, rangieren die Tigers jetzt auf dem elften Tabellenplatz. Die nächste Chance, diese Scharte wieder auszuwetzen bekommen die Bayreuther am kommenden Wochenende gegen die Kassel Huskies und Tabellenschlusslicht EHC Freiburg.

mso