© Bayreuth Tigers

Bayreuth Tigers starten mit Niederlage in die Saison

Die Bayreuth Tigers starten mit einer Niederlage in die neue DEL2-Saison. Gestern waren die Tigers beim Auftaktspiel zu Gast in Regensburg. 0:3 heißt das Ergebnis am Ende. Die durchweg positive Vorbereitung, mit fünf gewonnenen Testspielen, konnte das Bayreuther Eishockeyteam also nicht mit ins erste Pflichtspiel gegen die Eisbären Regensburg nehmen. Aber die erste Gelegenheit dieses Ergebnis „zu korrigieren“ gibt es für die Tigers schon morgen. Beim ersten Heimspiel der Saison im Tigerkäfig gegen den EV Landshut. Bully ist um 17 Uhr.

sir