Ein Blaulicht leuchtet unter der Frontscheibe eines Einsatzfahrzeugs der Polizei., © Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Autofahrerin stirbt: Zusammenstoß zweier Wagen in Oberbayern

Eine Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall in Oberbayern gestorben. Die 76-jährige Frau war am Sonntag mit drei Mitfahrern nahe Saaldorf-Surheim (Landkreis Berchtesgadener Land) unterwegs, wie die Polizei mitteilte. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte sie an einer Kreuzung nach links abbiegen und übersah dabei das Auto eines 38-Jährigen.

Der andere Fahrer konnte laut Polizei nicht mehr bremsen und fuhr mit seinem Auto mit voller Wucht in den Wagen der 76-Jährigen. Das Fahrzeug inklusive Insassen wurde in ein Feld geschleudert. Die Feuerwehr musste die Menschen befreien. Die Fahrerin starb noch an der Unfallstelle. Die anderen drei wurden schwer verletzt in eine Klinik gebracht. Der 38-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt.