© Nordbayerischer Kurier

Ausbildungsmesse in der Oberfrankenhalle

Welche Ausbildung soll ich machen? Soll ich studieren? Welcher Beruf passt zu mir? Fragen, die morgen bei der Bayreuther Ausbildungs -und Studienmesse in der Oberfrankenhalle beantwortet werden könnten. Über 140 Betriebe unterschiedlichster Branchen stellen sich von 10 bis 16 Uhr vor. Mit dabei sind zum Beispiel NKD, Schlaeger oder die IHK. Mit der Messe sollen alle Interessierten die Möglichkeit haben den passenden Beruf zu finden. Dieter Scholl Organisator der Ausbildungsmesse:

„Die Ausbildungsmesse ist eine gute Möglichkeit für die Schüler, der letzten beiden Jahrgänge. Einmal sich zu informieren welche Ausbildungsmöglichkeiten gibt ist. Welche Firmen bieten ein duales Studium an? Oder sich bei Hochschulen hier aus der Region zu informieren, was man nach der Ausbildung machen möchte“.

Weitere Infos finden Sie unter www.esistdeinezukunft.de

jh