© dpa

Angespannte Personalsituation am Klinikum Bayreuth

Angespannte Personalsituation am Klinikum Bayreuth. Alle Pfleger, Sanitäter und Ärzte des Klinikums arbeiten nicht erst seit der Pandemie am Limit. Auf der anderen Seite nimmt die Ernsthaftigkeit über die Pandemie bei vielen ab. Klinikum-Pressesprecher Frank Schmälzle will daran erinnern, dass die Mitarbeiter des Klinikums an ihrem Limit arbeiten:

„Meiner Meinung leben wir in zwei Welten. Draußen in der Gesellschaft können wir fast alles machen. Da sind wir frei und Corona spielt scheinbar keine Rolle mehr. Aber Im Rettungsdienst und in den Krankenhäusern ist die Realität eine ganz andere. Nahezu alle Kollegen arbeiten komplett an ihrem Limit.“

jh