© dpa

Angela Merkel wieder in Bayreuth

Als Bundeskanzlerin war sie Stammgast bei den Bayreuther Festspielen und auch als ehemalige Regierungschefin kommt Angela Merkel heuer wieder auf den Grünen Hügel. Das hat Rathaussprecher Joachim Oppold der Mainwelle jetzt bestätigt. Die Festspiele werden am 25. Juli mit der Premiere der Oper „Tristan und Isolde“ eröffnet. Zur Auffahrt werden wieder zahlreiche Prominente über den roten Teppich in Festspielhaus ziehen. Merkel hat in ihren Jahren als Kanzlerin meist nicht nur die Eröffnung, sondern auch regelmäßig noch weitere Aufführungen bei den Festspielen besucht.

mso