Altstadt startet in die neue Saison

Die SpVgg Bayreuth startet in der Fußball-Regionalliga in die neue Saison. Die Vorbereitung der Altstädter konnte sich sehen lassen. Das Highlight der Testspiele: Der Sieg gegen einen Zweitligisten, den 1. FC Nürnberg. Insgesamt blieb das Team um Trainer Timo Rost zusammen. An einigen Stellschrauben wurde dennoch gedreht. Die Mannschaft ist jetzt breiter aufgestellt. Die Saison soll für die SpVgg Bayreuth deutlich positiver verlaufen, als die vergangene. Mit Abstiegskampf wollen die Altstädter nichts mehr zu tun haben. Platzierungen in der oberen Tabellenhälfte werden angestrebt. Saisonauftakt ist am Freitag (12.7.) um 18 Uhr 30. Die Altstadt gastiert bei Viktoria Aschaffenburg.

fun