© Gemeinde Ahorntal

Ahorntal auf der Suche nach einem hauptamtlichen Bürgermeister

Wer wird neuer, hauptamtlicher Bürgermeister im Ahorntal? Die Bürger der 2.200-Seelen-Gemeinde wählen am 17. Februar einen neuen Rathaus-Chef.

Kandidaten gibt es offiziell noch nicht. Beim Wahlleiter der Gemeinde Ahorntal, Dietmar Linhardt, sind zumindest noch keine Vorschläge eingegangen. Aber die Grünen haben ja schon einen Kandidaten nominiert: Den 38-jährigen Florian Questel. Einige andere stehen offenbar schon in den Startlöchern. Wahlleiter Dietmar Linhardt rechnet mit mindestens drei Kandidaten. Bis zum 27. Dezember werden noch Vorschläge angenommen und auf ihre Gültigkeit geprüft, so dass Anfang Januar feststeht, wer für die Wahl zugelassen wird.

Seit September steht die Gemeinde Ahorntal ohne ersten Bürgermeister da. Nachdem Gerd Hofmann aus gesundheitlichen Gründen zurück getreten war, hatten auch der zweite und dritte Bürgermeister ihre Ämter wegen Unstimmigkeiten im Gemeinderat niedergelegt.