«Abendblatt»: Raoul Korner übernimmt Hamburger Basketballer

Der Österreicher Raoul Korner soll neuer Trainer des Basketball-Bundesligisten Hamburg Towers werden. Das berichtete das «Hamburger Abendblatt» am Samstag.

Der 48-Jährige ist seit 2019 in Doppelfunktion als österreichischer Nationaltrainer und als Bundesliga-Coach tätig. Von 2016 bis zum Hauptrundenende dieser Saison trainierte Korner Medi Bayreuth. Seinen Abschied verkündete er Anfang Mai mit der Begründung, «eine neue sportliche Herausforderung und einen Tapetenwechsel» anzustreben. Von 2013 bis 2016 war er bereits für den Bundesliga-Rivalen Löwen Braunschweig tätig.

Die Hamburger benötigen einen neuen Trainer, weil der Spanier Pedro Calles nach zwei Jahren zu den EWE Baskets Oldenburg wechselt.