© dpa

A70: Sperrung der Anschlussstelle Kulmbach/Neudrossenfeld wird verlängert

Wer schon darauf wartet, dass die Einfahrt zur A70 bei Kulmbach/Neudrossenfeld – in Fahrtrichtung Bamberg – wieder aufmacht, wird sich noch etwas gedulden müssen. Wie die zuständige Autobahn-Gesellschaft Nordbayern am Dienstag (12.10.) mitgeteilt hat, wird die Sperrung noch bis Montag kommender Woche (18.10.) verlängert. Eigentlich hätte die Einfahrt schon früher wieder freigegeben werden sollen, es seien aber, wie es hieß, noch Restarbeiten im Zuge der Fahrbahninstandsetzung zwischen Thurnau-Ost und Kulmbach/Neudrossenfeld erforderlich. Und auch das sollten Autofahrer auf dem Schirm haben: demnächst wird die Ausfahrt in Richtung Bamberg bei Neudrossenfeld dicht gemacht. Ein Termin dafür steht noch nicht fest.

mso