© bayern-reporter.com

80-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall

Ein schwerer Verkehrsunfall bei Plech hat einen 80-jährigen Bayreuther am Montagaachmittag (12.8.) das Leben gekostet. Der Mann war mit seinem Audi bei Ottenhof von der Fahrbahn abgekommen und mit einem entgegenkommenden Auto zusammengekracht. Während der Fahrer des zweiten Wagens Glück hatte und den Angaben zufolge nur leichte Verletzungen erlitt, starb der 80-jährige später im Krankenhaus. Wie genau es zu dem Unfall hatte kommen können, soll jetzt ein Sachverständiger herausfinden. Die Straße zwischen Betzenstein und Plech war nach dem Unfall für kurze Zeit vollständig gesperrt.

mso