© dpa

40-Tonner blockiert A9

Schneetreiben hat es den Autofahrern in Bayreuth und der Region heute früh (18.1.) alles andere als leichtgemacht – vor allem auf den Autobahnen. Auf der A9 zwischen Hof und Münchberg war am Vormittag ein Sattelzug ins Rutschen geraten und in die Mittelschutzplanke gekracht. Dabei hat sich der Fahrer verletzt. Zur Bergung des 40-Tonners mit einem Kran ist die Autobahn zwischen den Anschlusstellen Hof/West und Münchberg/Nord gesperrt worden. Die Polizei schätzt, dass die Arbeiten noch den ganzen Tag andauern.

mso