© dpa

2 Jugendliche im Bayreuther Hofgarten angegriffen

Am Sonntagabend (01.09.) soll ein Unbekannter zwei Jugendliche im Bayreuther Hofgarten angegriffen haben. Das berichtet das Nachrichtenportal bayern-reporter.com und beruft sich auf die Polizei. Der mutmaßliche Täter konnte offenbar entkommen und ist auf der Flucht. Die beiden Verletzten wurden in eine Klinik gebracht. Lebensgefahr bestehe aber ausdrücklich nicht, sagt die Polizei. Bei der Tatwaffe könnte es sich um eine Glasscherbe handeln, bestätigt ist das aber bislang noch nicht. Die Polizei fahndet aktuell nach dem Täter.

tb